LISTE DER UNTERLAGEN UND ALLE NOTWENDIGEN INFORMATIONEN

Auf dieser Seite finden Sie eine Liste der erforderlichen Unterlagen je nach Reisezweck.

ERFORDERLICHE UNTERLAGEN

HINWEISE

Bitte beachten Sie:

  • Die Vorlage gefälschter Unterlagen/Dokumente sowie falsche Angaben führen zwingend zur Ablehnung des Antrages und können zu einem Einreiseverbot für Deutschland (und damit auch für die anderen Schengenstaaten) führen!
  • Nur vollständig eingereichte Anträge können bearbeitet werden. Das Einreichen unvollständiger Unterlagen kann zur kostenpflichtigen Ablehnung führen.
  • Die Auslandsvertretung behält sich das Recht vor, im Einzelfall weitere Unterlagen anzufordern. 
  • Jedes Dokument in der Landessprache sollte in deutscher oder englischer Sprache übersetzt werden.

Bitte sortieren Sie Ihre Unterlagen entsprechend der im Merkblatt angegebenen Reihenfolge und reichen diese am Schalter ohne Hüllen und ohne Heftklammern ein.

Details zu den unten angegebenen Visa und VisaMetric Koordinationsgebühren

  • Die VisaMetric und VIP Koordinationsgebühr ist in Manat in bar oder per Kreditkarte zu entrichten. Bitte beachten Sie, dass der Betrag dem täglichen Wechselkurs entsprechend angepasst wird.
  • Visa-Gebühren können in bar oder per Kreditkarte (in Manat) bezahlt werden und der endgültige Betrag wird nach dem von den Deutsche Auslandsvertretung angegebenen Wechselkurs berechnet.
  • Antragsteller, die einen VIP Service in Anspruch nehmen, zahlen ebenfalls die Visa- und VisaMetric Koordinationsgebühren.

Folgende Personengruppen sind bei Vorlage entsprechender Nachweise grundsätzlich von dieser Gebühr befreit:

  • Ehegatten von deutschen Staatsangehörigen
  • Eltern minderjähriger deutscher Kinder und minderjährige Kinder von deutschen Staatsangehörigen
  • Ehepartner von Unionsbürgern
  • Kinder von Unionsbürgern oder deren Ehepartner
  • EU-Bürger, der selbst sein Recht auf Freizügigkeit ausübt, also z.B. ein in Deutschland lebender französischer Staatsangehöriger.
    Ein in Deutschland lebender deutscher Staatsangehöriger fällt nicht unter diese Regelung
  • Kinder unter sechs Jahren

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier

Achtung: In unseren Filialen wird die Zahlung nur in Manat akzeptiert (vom aktuellen Wechselkurs zu EUR).

Visumgebühr (in manat mit Bargeld oder Kreditkarte)

0 - 6 Jahre 6-12 Jahre

12+ Jahre

Aserbaidschanische Staatsangehörige

0 € 61 AZN (35 €) 61 AZN (35 €)
Andere Staatsangehörige 0 € 70 AZN (40 €) 139 AZN (80 €)

Staatsangehörige von Ländern mit einem Visaerleichterungsabkommen mit der Europäischen Union (Albania, Armenia, Bosnia, Georgia, Cape Verde, Macedonia, Moldova, Montenegro, Serbia, Ukraine, Weißrussland)

0 € 61 AZN (35 €) 61 AZN (35 €)

VisaMetric Servicegebühr (in manat mit Bargeld oder Kreditkarte)

Servicegebühr 48 AZN (27.63 €)


Zusatzleistungen (in manat mit Bargeld oder Kreditkarte)

VIP 82 AZN (47 €) pro Person
Formularausfüllservice 11 AZN (6 €) pro Antragsformular
Biometrisches Foto 11 AZN (6 €) pro Satz Fotos
Fotokopien, Ausdrucke 1 AZN (0.3 €) pro Seite
Kurierdienst 12 AZN (10 €) pro Person
SMS-Benachrichtigung 2 AZN (1 €) pro SMS
E-Mail-Benachrichtigung Kostenlos


Baku

Baku, D.Aliyeva Str., Winter Park Palace, erster Stock

+994 12 599 88 12