Allgemeine Anforderungen

  • Das Foto sollte das gesamte Gesicht abbilden.
  • Das Foto sollte nicht älter als sechs Monate sein.
  • Das Foto sollte farbig sein, auf weißem Hintergrund und ohne Rahmen.

Foto-Spezifikationen

  • 35 mm x 45 mm, wobei der Kopf im Rahmen zentriert ist;
  • Das Gesicht sollte 70-80 Prozent der Fotofläche abdecken.

Anforderungen an das Lichtbild

Die Person muss auf dem farbigen Foto mit neutralem Gesichtsausdruck und geschlossenem Mund gerade in die Kamera blicken. Die Augen müssen geöffnet und deutlich sichtbar sein und dürfen nicht durch Haare oder Brillengestelle verdeckt werden. Kopfbedeckungen sind grundsätzlich nicht erlaubt. Ausnahmen sind aus religiösen Gründen zulässig. In diesem Fall gilt: das Gesicht muss von der unteren Kinnkante bis zur Stirn erkennbar sein. Es dürfen keine Schatten auf dem Gesicht entstehen. Vorzugsweise sollten bei allen Fotos die Ohren freiliegen.

Mit Hilfe von Bildbearbeitungssoftware behandelte Fotos sowie unklare, zu dunkle, zu helle, zu kontrastierende oder zu blasse Fotos werden für Ihren Antrag nicht akzeptiert.

Es wird empfohlen, die obigen Anweisungen zu befolgen. Erfüllen die vorgelegte Fotos diese Anforderungen nicht, wird der Antrag nicht bearbeitet.